Neuer Reisepass – Besuch der Botschaft

Wie so viele meiner Leidensgenossen auch, brauche ich den neuen Pass um das leidige „Geb“ in meinem Namen in Japan loszuwerden (siehe hier). Da ich im November 2016 den Pass für Chibi Mamo-chan beantragt habe, hatte ich noch alle Unterlagen und benötigte nur ein Passfoto, das ich zusammen mit den Fotos für mein neues Visum […]

[Nihon Basics:] Günstig Trinken

Hat zwar jetzt nichts mit Benimmregeln zu tun, kann man aber trotzdem in diese Kategorie einordnen… Und nein! Hier wird es nicht um Alkohol gehen! (Dafür haltet an Schildern vor Restaurants nach 飲み放題 Ausschau.) Am praktischsten, da fast an jeder Ecke, sind natürlich die berühmt-berüchtigten Getränkeautomaten. Auf der Ginza gibt es übrigens keine soweit ich […]

Schwanger in Tokyo – Auf in den Park! .. mit Kinderwagen ..

Es ist Golden Week. Eine der Zeiten des Jahres, wo alle Japaner (naja, fast alle..) frei haben. Ich auch.. Eigentlich arbeite ich lieber während dieser Zeiten, aber leider schließt auch der Kindergarten und Mamoru gehört zu denen, die fast die gesamte Golden Week arbeiten müssen. Also muss ich auf Chibi Mamo-chan aufpassen. Das Wetter momentan […]

Scheiß Ausländer 

Ich hoffe, ich als Ausländerin darf so einen Beitragstitel benutzen… Heute Vormittag habe ich eine kleine Tour in die Stadt gemacht… Bedeutet: an einem Feiertag 2x Umsteigen und 3 verschiedene Bahnlinien nutzen. Ein Umsteigebahnhof war Ikebukuro, an dem es immer voll ist. Trotzdem sind mir heute, neben den üblichen Rentnern, nur zwei Ausländer aufgefallen, die […]

Bag in Bag

Ich weiß nicht, weshalb mich erst ein Fernsehbeitrag auf diese tolle „Erfindung“ aufmerksam machen musste… Smarte Frauen benutzen die bag in bag sicher schon ewig ^_- Ich allerdings packte bisher jeden Krempel immer einzeln von einer Tasche in die andere… Falls jemand das in Japan gerade super beliebte Prinzip der bag in bag noch nicht […]