2. April + 3. April Hanami Saison!!!!

  Eigentlich wollte ich dieses Jahr ne ruhige Kugel schieben und auf keine Hanami Party gehen.. Das macht mir nämlich immer Druck ein tolles Bento zuzubereiten, was bedeutet, dass ich normalerweise von morgens 8 Uhr bis zum Hanami um 14 Uhr in der Küche stehe und koche.
Oft sogar noch mit Vorbereitungszeit am Abend zuvor.

Nun ja.. Wie das so ist sagte ich im Endeffekt aber sogar zu zwei Hanamipartys zu…
Am Samstag hatte Anji eins mit den üblichen Verdächtigen, nämlich einigen anderen Bloggern + Ehepartnern, organisiert.
Wir waren eine kleine Runde von sechs Personen und konnten uns somit in eine kleine Lücke unter wunderschönen Kirschbäumen im Yoyogi Park quetschen. Unsere Nachbarn waren übrigens viele Leute im Kimono, sehr zu Anjis und meinem Vergnügen.
Das war selbstverständlich geplant.. Wir wussten vorher von dem Kimonotreff.

Ich kannte die Kirschblüten des Yoyogi Parks bisher nicht und muss sagen, dass sie wirklich schön sind! Allerdings waren mir im Park eindeutig zu viele Leute.. Ich kam kaum zu unseren Plastikplanen durch und am Klo (sie hatten schon extra noch Dixis neben den regulären aufgestellt) musste ich etwa eine halbe Stunde warten.

Da ist das Hanami im Hikarigaoka Park entspannter! Es gibt bei weitem nicht so viele Leute.
Allerings auch nicht so viele Kirschbäume und unter den Bäumen selbst gibt es kein Gras. Jedes Jahr wird Rindenmulch gestreut, damit es nicht so matschig wird.
Dieses Hanami fand mit japanischen Freunden statt, die alle das Kochen lieben. Ich konnte mir also sicher sein, dass es lecker sein würde.
Leider quälte mich schon in der Nacht zuvor mein Magen, der auch den Vormittag und frühen Nachmittag nicht besser wurde und so entschied ich mich zu Hause zu bleiben…

Nach dem Hanami kam Momokohime aber noch zu mir nach Hause. Wir haben gemeinsam Abendessen gekocht, auch wenn sie selbst noch voll vom leckeren Hanamiessen war. Aber mein Mann und ich hatten Hunger ^_-
So wurde dann aus einem stressigen Wochenende doch noch ein halb Entspanntes.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s