[Rezept] Misoshiru 味噌汁

Die Misosuppe ist ein japanisches Basis Gericht, sie geht zu fast allem!
Und es gibt hunderte Variationen!
Ich möchte hier aber unsere Variante vorstellen, die wirklich einfach ist! Ok.. Wir tricksen.. Deshalb stelle ich zwei Rezepte vor ^_-

 

 

 

 

Die einfache Variante:

  • 600ml Wasser
  • Konbu oder Fischdashi. Das gibt es in Granulatform in kleinen Tütchen.. Davon eine halbe Tüte
  • 3 El Miso (wir kaufen gerne immer unterschiedliche)
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Tofu
  • Etwas Kochsake

Dashi Granulat in Wasser geben und erhitzen. Lauch in etwa 4cm lange Stücke schneiden und zur Dashi geben. Während der Lauch schon köchelt den Tofu abgießen und in Würfel schneiden. Nicht zu klein, man soll sie ja einfach mit den Stäbchen greifen können.
Zur Dashi geben, Deckel drauf und etwa 5-10 Minuten köcheln lassen.
Nun den Herd ausstellen. Miso soll nicht kochen!
Wir tun Miso immer in eine Kelle, geben etwas Sake dazu und rühren es vorsichtig mit Stäbchen in die Dashi ein. Wir wollen dass sich Miso gut löst, deshalb ist es ungünstig einen ganzen Klumpen in den Topf zu tun und umzurühren..
Die beste Variante ist ein tieferes und nicht zu feines Sieb.
Sowas findet sich in unserem Haushalt jedoch nicht. Kelle geht auch..
Nun nochmal kurz etwas erhitzen aber nicht kochen!
Und schon ist die Misosuppe fertig!

Bei der komplizierteren Variante verzichten wir auf Fertig-Dashi und machen uns Dashi selbst!
Dafür legen wir ein Stück getrockneten Konbu in kaltes Wasser und erhitzen es. Bevor es kocht entfernen wir den Konbu (man kann ihn für eine weitere Dashi benutzen oder auch so essen). Dann geben wir Bonitoflocken ins kochende Wasser und lassen es einige Minuten kochen. Ist die gewünschte Geschmacksintensität erreicht, gießt man alles durch ein Sieb um Brühe von Bonitoflocken zu trennen. Mit den Flocken kann man eine weitere Dashi machen (frische Dashi lässt sich bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren).
Mit der Brühe – Dashi – nun das Rezept von oben benutzen. Nur nehmt ihr statt 600ml Wasser und Fertig-Dashi nun halt 600ml Brühe ^_-

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s