Frühlingsanfang

Freitag ist Frühlingsanfang, auf Japanisch 春分の日 – Shunbun no hi – Tag der Frühlings-Tagundnachtgleiche. Und, wie sollte es anders sein, es ist ein Feiertag.
Und seit Dienstag ist es hier auch wirklich frühlingshaft.
Wir hatten Temperaturen über 20°C und der 春一番 – Haru ichiban fegte über Tôkyô. Das ist ein jährlich wiederkehrender Frühlingssturm.
Donnerstag sollen die Temperaturen zwar wieder stark fallen und es soll regnen, aber ich hoffe, ab dann geht es mit dem Frühling bergauf!
Denn, ich habe vom Winter die Schnauze voll. Für mich schien er dieses Jahr nicht enden zu wollen und war extrem kalt und ungemütlich.

Es gab nur wenige Lichtblicke wie die Deutschlandreise mit Mamoru, bei der er meine Familie und meine zwei besten Freundinnen kennengelernt hat und umgekehrt.
Und natürlich meine Heirat ^_-
Vom Frühling erwarte ich so einiges. Ich hoffe endlich mit meinem Mann in eine gemeinsame Wohnung ziehen zu können. Dann bin ich endlich wieder unabhängig in meinen eigenen 4-Wänden.
Dann möchte ich wieder viele Events der JDG besuchen und hoffe, es klappt mit der von mir geguideten Gartentour.
Außerdem möchte ich mein Buch fertig machen! Das ganze zieht sich so in die Länge, ich möchte es endlich zum Abschluss bringen.
Deshalb habe ich auch beschlossen, dass ich hier auf dem Blog etwas kürzer treten werde bis es fertig ist.
Natürlich hoffe ich, dass ich alles nachreichen kann, was sich bis dahin so ansammelt.. Zum Beispiel werde ich über meinen Kurztrip nach Ise schreiben, über den Tokugawa-en und über meine baldige Familienbesuchsreise nach Hamamatsu. Außerdem geht es ja auch mit meiner Führerscheinsache weiter.
Viel zu schreiben also^^;;

Ich hoffe auch, dass ich alles schnell hinter mich bringen kann. Ich muss nur noch das Layout des Buches machen und ein paar Texte hinzufügen. Sollte doch eigentlich zu schaffen sein, wenn mir die Arbeit, Events, Hausarbeit und Co. keinen Strich durch die Rechnung machen…
Aber wer weiß.. Vielleicht kommt mir ja doch noch mal das Wetter zu Hilfe, indem es regnet regnet regnet?

Sieht allerdings schlecht aus ^_-
Auf meiner Facebookseite werde ich übrigens auch weiterhin noch das ein oder andere posten solange sich hier nichts tut. :)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu „Frühlingsanfang

  1. Du bist immer ganz herzlich willkommen, weißte ja, und ich freu mich aufs Gartenevent :)
    Wenn ein paar nicht so doll war, hat man ja meistens den Vorteil, dass das nächste nur besser werden kann – ich drück dir alle Daumen! ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s