Nur mal kurz..

gyudonIhr wollt nicht wissen, wie weit ich eben für ein schnödes Gyudon von 7/11 gefahren bin, obwohl ich von der Arbeit fix und alle bin..

Mein Chef hatte heute Spendierhosen an und jedem eine Überraschungstüte gepackt.
In meiner befand sich: Eine Flasche Rapsöl, 2 Dosen Bier und eine Packung Kaffee.
Das Dosenbier tauschte ich mit meinem Kollegen gegen seine Packung Kaffee.
Mein anderer Kollege schusterte mir ebenfalls seine Packung Kaffee zu, ich revanchierte mich mit Öl.
Yeeeha! 3 Packungen Kaffee!!!
Das macht mich glücklich! :)
Jetzt futtere ich Gyudon und dann will ich eigentlich nur noch schlafen. Ich bewundere meine Kollegen, dass die noch mit 70 den ganzen Tag in den Bäumen turnen können. Das möchte ich auch..

Advertisements

2 Gedanken zu „Nur mal kurz..

  1. Ja das ist schon Luxus hier, Deutscher Kaffee hi, hi. Wenn ich auf etwas bestimmtes Hunger habe laufe ich auch mal gerne etwas weiter. :)

    • Ich glaube nicht, dass das deutscher Kaffee ist^^;;

      Die haben den einen 7/11 zugemacht, für den ich keinen Berg hochfahren müsste…
      Also musste ich doch noch den Berg hoch.
      Über 20 Minuten mit dem Fahrrad, nur weil ich Lust auf Gyudon von 7/11 hatte >.<

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s