Wieder im Lande!

Irgendwie habe ich gerade keine große Lust große Beiträge zu schreiben..
Deshalb fange ich jetzt doch mal mit aktuellen Kleinen an.

Gestern bin ich wieder in Tokyo gelandet. Ziemlich früh, ich hatte fast noch den ganzen Tag Zeit.
Also bin ich etwas durch die Gegend getigert und hatte vielleicht zum ersten Mal オムライス, Reis im Ei zum Abendessen.

Am nächsten Tag fuhr ich nach Machida um mich mit C.-chan zu treffen.
Vielleicht war ich nach dem Flug doch noch nicht ganz auf der Höhe oder Y. hat endgültig auf mich abgefärbt, auf jeden Fall verpasste ich meine Bahn um 1 Minute und kam erst mal ne halbe Stunde zu spät. Entschuldige dafür! >.<
C.-chan hat mir dann die Läden von Machida gezeigt und ich habe wie so oft festgestellt, dass ich wirklich auf dem Land wohne..
Es gibt einige Einkaufszentren, sogar mit Tokyu Hands.
GU gibt es auch und den Landen mit den schönsten.. wie soll ich den Stil nennen.. Edelgoth? trifft es nicht ganz.. -Klamotten, die ich seit langem gesehen habe.
Die Taschen waren schön, trotz Totenkopfmotiv und der eine Rock war traumhaft!
Aber ‚tschuldigung, 100€ für einen Rock ist mir etwas zu happig.
Nachdem wir ausgiebig Kleidung angesehen haben, gab es Mittagessen.
Wir entschieden uns für Okonomiyaki. Ich glaube, wir waren beide vom Set etwas geschockt. Es war leicht viel.. Dafür war es recht günstig und hat gut geschmeckt.

Gegen 4 Uhr wollte ich eigentlich Richtung Ikebukuro um mir ein Matsuri anzusehen, aber irgendwie..
Ich habe es nicht bis dorthin geschafft.
In Shinjuku bin ich leicht hängen geblieben. Ich hatte Werbeplakate der neuen Herbstmode von h&m im Bahnhof gesehen und musste sie mir doch noch angucken.
In live war sie nicht mehr wirklich schön, aber leider hat h&m gerade einen Super Ausverkauf.. Einige Stücke gibt es für 100¥, einige für 300¥, viele für 500¥ usw.. So kam es, dass ich trotz meines Vorhabens nichts zu kaufen, mich mit einer Tüte von h&m gen Ikebukuro aufmachte.. Ein Kleid für 300 und ein Rock für 300.. Da kann man wohl nicht meckern.
Darf ich morgen bei Uniqlo aber nur die Hälfte von dem kaufen was ich brauche.
Ich wollte dann übrigens zu Fuß von Shinjuku nach Ikebukuro laufen, habe es aber nicht mal bis Takadanobaba geschafft. Nishi-Waseda bin ich in die Fukutoshin Linie gestiegen und nach Hause gefahren.
Schlimm schlimm, ich glaube, ich bin krank.
Zu Hause habe ich meine Gasteltern überrascht, sie dachten tatsächlich ich käme erst später aus Deutschland zurück. Und es gab Abendbrot aus der Bäckerei. Das Blätterteiggebäck mit Schwarzem Tee Geschmack war äußerst interessant!

So… und jetzt habe ich es tatsächlich mal geschafft einen Beitrag nur mit Fotos von Essen zu posten. Lange nicht mehr gehabt..

Advertisements

4 Gedanken zu „Wieder im Lande!

  1. Hat mich richtig gefreut dich kennen zu lernen und hat Spass gemacht! Vielen Dank nochmal! Ich hoffe das wiederholen wir. Bin grad im Onsenbad aber leicht ueberfordert mit der Tastatur bzw. kriege keine smilies hin. lol Schoen das du noch was gefunden hast. Wenn man schon shoppen geht muss man auch was kaufen. Dafuer ist bei dir wahrscheinlich in der Gegend mehr gruen, dass vermisse ich hier ein bisschen. Wuensch euch ein schoenes Wochenende und pass auf dich auf! winke!

  2. Ja, war super :)
    Ich hoffe, wir schaffen es bald nochmal uns zu treffen, auch wenn wir ja irgendwie immer nur zu unterschiedlichen Terminen Zeit haben^^;;
    Das nächste Mal vielleicht wirklich auf einen Kaffee Abends unter der Woche^^ Oder bei der Design Festa?
    Hier ist es übrigens auch nur Grün wenn auf den Feldern etwas wächst.. Bald fängt wieder die Zeit der Staub-Stürme an *seufz*

    • Ja gerne. Ich komm auch nach Shinjuku Abends. Jetzt muss ich mich erst mal schonen…hab mir nen Virus etc. eingefangen. So bald ich wieder fit bin ja, ja!!! Unbedingt! ^^ Design Festa behalte ich auf jeden fall mal im Hinterkopf. Achso ich dachte bei dir wäre es etwas grüner. xD

      • Etwas grüner als in Tokyo ist es hier^^;;
        Ja, werd mal schnell wieder gesund! Und dann gucken wir wann es das nächste Mal klappt^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s