Kindheitserinnerungen.. 懐かしい・・・

Heute war ich zum ersten Mal seit ich in Deutschland bin joggen..
Selbstverständlich hat es mich dafür in die Heide verschlagen und zwar zuerst zur Kieskuhle.
Das ist eine alte Grube, in der früher Kies, beziehungsweise Sand abgebaut wurde.
Es gibt noch eine weitere dort, die alte Kieskuhle (wie einfallsreich^^), die liegt aber weiter entfernt Richtung Segelflugplatz.

Als ich die Kieskuhle nun sah, wurde ich ganz nostalgisch. Auch weil noch etwas Schnee liegt.
Hier bin ich früher als Kind im Winter immer gerodelt und die Kinder heute werden es mit Sicherheit auch immer noch tun.
An einem Hang ist das Rodeln unmöglich, weil hier immer noch kein Pflanzenbewuchs ist, sondern der Sand die oberste Schicht bildet. Dafür bringt es dort im Sommer unglaublich viel Spaß so schnell wie möglich runter zu laufen oder besser gesagt zu rutschen.
Der gegenüberliegende Hang ist etwas für die älteren Kinder. Nur wer mutig ist, traut sich von ganz oben mit dem Schlitten zu fahren. Außerdem ist es ein wenig gefährlich, weil unterwegs miese Löcher lauern! Ich glaube, jedes Jahr (falls Schnee liegt) haben diese Löcher so einige Schlitten auf dem Gewissen..
Und dann gibt es da noch den gemütlichen Seitenhang. Dieser ist nicht ganz so steil und auch nicht ganz so lang. Der perfekte Anfängerhügel!

Es macht wirklich Spaß die ganzen Orte zu besuchen, die man als Kind tagtäglich gesehen hat!

Auch als ich weiter gejoggt bin, habe ich tolle altbekannte Teile der Heide wiedergesehen. Wie zum Beispiel meine geliebten Heidehügel! Hier habe ich als Kind immer ganz böse Rentiermoos (Rentierflechte) gesammelt. Auch heute habe ich ein klein wenig davon gefunden, es aber natürlich stehen gelassen, denn so viel wie früher gibt es davon leider nicht mehr (außerdem ist das Trockental Naturschutzgebiet!).

Meine neue Joggingroute kann es wirklich locker mit dem Kuromegawa aufnehmen, nur ist die Heide leicht anstrengender (aber auch schöner), weil es deutlich bergiger ist! Ich werde sicher sehr fit nach Japan zurück kehren..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s