Klamotten-Flash

Das Problem ist, dass ich jedes Mal, wenn ich in die Stadt fahre, den Drang habe irgendetwas zu kaufen.

Während mich in Deutschland die Preise abhalten, finde ich hier schon nette Oberteile für 10€..

Allerdings habe ich dieses Mal nicht nur Bilder von Dingen mitgebracht, die ich selber gekauft habe, mein einer Kollege hat mir alte Sachen seiner Tochter mitgebracht.
Ein paar davon sind gleich in die oberste Etage des Schranks gewandert, andere finde ich aber sehr nett. Auch wenn meine dicken Arme teilweise ein paar Problemchen verursachen..

Ein Haufen Trägershirts, 2 Pullis und 2 wundervolle Röcke
‚Nem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, oder wie war das?
Also muß ich demnächst wohl so rum laufen *schüttel*
Aber hey, ich glaube ich mag Poloshirts, damit sehe ich intelligenter aus..

Hier nun aber die 4 Kleidungsstücke, die ich mir selbst gekauft habe. Die Schuhe habe ich vergessen hochzuladen, aber nachdem ich meine Sneaker eingesaut habe, mussten neue her. Es sind eher Schuhe für den Sommer geworden, ganz leichte, grüne Halbschuhe in Outdoor-Optik. Ich darf also, falls es kälter wird, nochmal los *hihihi*

Hose, weißes Tanktop und 2 Shirts..
Die Hose sieht so aus.
Das Bild ist lustig von den Proportionen, könnte auch glatt ein Mann sein..
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fundsachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Gedanken zu „Klamotten-Flash

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s