Beutezug bei Book off

Ich gehe sehr gerne zu einem bestimmten kleinen Book off, weil ich weiß, dass es dort oft Garten- und Kimonobücher gibt. Heute habe ich ein Gartenbuch für 280¥ ergattert. Es gab noch ein vom Titel her interessantes, aber es war noch in Plastikfolie und die Katze im Sack kaufe ich nicht. Also kam heute nur […]

Der 17.2. – ein großer Tag

Mamoru und ich sind diese Tage sehr hibbelig. Das liegt daran, dass am 17.2. bei sehr vielen Familien in unserem Bezirk ein sehr wichtiger Brief kommen wird. So auch bei uns… Eigentlich wollte ich ab Januar wieder arbeiten. Also guckte ich mir im Oktober und November einen Haufen Kindergärten an um eine Prioritätenliste festzulegen. Eingereicht […]

Rezensionen bei Google Maps

Ich habe ja bekanntlich eine Vorliebe fuer Cafes und Burgerrestaurants und habe jetzt beschlossen, wenn mir ein Ort gefaellt, eine kurze Rezension auf Google Maps zu hinterlassen. Ob ich das durchhalte, steht natuerlich in den Sternen, aber ich versuche das auch fuer mich als Erinnerungsstuetze zu machen. Kennt jemand von euch eventuell nette Seiten, wo […]

Omiyamairi am Hiejinja

Es gibt so einige Traditionen in Japan wenn man ein Kind bekommt und nach Möglichkeit möchte ich sie zumindest alle einmal mitnehmen.. Omiyamairi war die erste dieser Traditionen. Das Schreiben des Namens haben wir nämlich leider aus Unwissenheit verpasst… Schon in der Schwangerschaft haben wir an einer Zeremonie im Schrein für Anzan (安産) teilgenommen. Die […]